Die Globalen Nachhaltigkeitsziele

Die Globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals) stellen eine wichtige Leitlinie für die Ausbildung im Rahmen des Profilelements BNE am Seminar Nürtingen dar. Um diese SDG´s allen an der Ausbildung Beteiligten in Bewusstsein zu rufen soll eine Ausstellung im Lernzentrum beitragen. Neben der Darstellung der Nachhaltigkeitsziele gibt es dort auch zusätzliche Informationen sowie Impulse für die Einbindung in die Unterrichtspraxis. Weiterführende […]

Weiterlesen

Make Chocolate Fair – Roll-Up Ausstellung am Seminar Nürtingen

Vom 10.04 bis zum 04.05.2018 ist im Foyer des Seminars Nürtingen die Roll-Up Ausstellung „Make Chocolate Fair“ zu besichtigen. Diese informiert über die Ungleichheiten in der globalen Schokoladenproduktion und die Bedingungen unter denen Anbau und Ernte in den Anbauländern Westafrikas stattfinden. Zudem werden Wege aufgezeigt, welche Möglichkeiten Konsumentinnen und Konsumenten haben, zu einem fairen und nachhaltigen Kakaoanbau beizutragen. Ergänzt wird […]

Weiterlesen

Vom Trank der Götter zur Schweizer Schokolade

Im Rahmen der Fachdidaktikausbildung im Sachunterricht besuchten Lehramtsanwärterinnen und -anwärter im September 2017 gemeinsam mit Frau Groß und Herrn Wilcke das Entwicklungspädagogische Zentrum (Epiz) in Reutlingen. Durch den Nachmittag führten die Referentinnen Gundula Büker und Raquel Cayapa. Schon seit vielen Jahren besteht mit dem Epiz eine enge Zusammenarbeit, besonders in den Fächern Sachunterricht und Religionen. Durch die Bildung des Profilelements […]

Weiterlesen

Das Seminar Nürtingen stellt sich den Herausforderungen einer globalisierten Welt

Am Seminar Nürtingen wird „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) als eines von drei Profilelementen verankert. Übergeordnetes Ziel ist eine ganzheitliche Transformation der Institution, um globalen sowie regionalen, ökologischen, ökonomischen und soziokulturellen Herausforderungen stärker gerecht zu werden. Das Seminar sieht sich dabei eingebunden in die Prozesse der Agenda 2030 und des daraus abgeleiteten Weltaktionsprogrammes. Beim Projektstart der Arbeitsgruppe BNE im Januar […]

Weiterlesen